headline

Sichere dir deinen Indoor Beach Court

Auch in der Wintersaison 2012/13 bietet das Maxx21 Sportcenter in Kooperation mit Berger/Nowotny beste Voraussetzungen um über den Winter hinweg bei 20 Grad unter Palmen Beach Volleyball zu spielen.

Beach Volleyball ist in Österreich immer noch Trendsport Nummer 1. Neben Profis wollen immer mehr Hobby- und Firmenspieler auch im Winter in den Sand. Das Sportcenter Maxx21 (Jedlersdorferstrasse 84, 1210 Wien) bietet hierfür 3 Indoor Beach Volleyball Plätze mit tiefen Quarzsand und warmen 20 Grad Hallentemperatur.

Neben Vermietungen werden von Berger/Nowotny auch Trainings und Turniere angeboten.
Preise und weitere Details unter www.indoor-beach.at .

Die Wintersaison 2012/13 im Indoor Beach Maxx21 dauert von 24. September 2012 bis 21. April 2013 (30 Wochen). Die ABO-Stunde kostet in der A-Zeit 795,- und in der B-Zeit 670,- Euro.

Die Abendzeiten unter der Woche sind sehr gut ausgelastet, da heißt es ganz schnell Court sichern! Am Wochenende werden Abos erst in den Abendstunden und in Rücksprache mit Maxx21 vergeben. Für Spieleinheiten am Wochenende werden Einzelstunden bzw Punktekontigente empfohlen, die jeweils 3 Wochen vor dem Spieltermin eingebucht werden können. Grund für den eingeschränkten Abobetrieb sind geblockte Zeiten für Veranstaltungen.

Natürlich kann auch im Sommer im Maxx21 gebeacht werden. Die Saison dauert von 23. April bis 23. September (22 Wochen) und die ABO-Stunde kostet in der A-Zeit 280,- bzw in der B-Zeit 210,- Euro.
Für Vielspieler gibt es auch ein nochmals reduziertes Ganzjahresabo: 1030,- (A-Zeit) bzw. 840,- (B-Zeit) 

Für Vielspieler gibt es ab sofort Players Cards! 14-tägige Kosten: 15€ (Sommer), 40€ (Winter), 25€ (ganzes Jahr).

Informationen zur Clubmeisterschaft 2011/12 unter "Veranstaltungen"

Bei Interesse und Fragen bitte ein Mail an: info@berger-nowotny.com .

zurück
logo_hobby_league_klein.jpg

Galerie